Holidays in St.Moritz - Schweiz St.Moritz Österreich Urlaub Ferien Tourismusinformation Hotels Unterkünfte

 www.st-moritz-holidays.com
Lastminute
  17.2.2020   Urlaubsangebote   Urlaub


Urlaubsziele suchen:









 

German Italien French Spanish English Russisch

Skifahren in St. Moritz

 

St. Moritz ist ein kleines gemütliches Dorf in der Schweiz, welches äußerst vielseitig ist und einiges zu bieten hat. Das Skigebiet Corviglia Marguns ist mit Sicherheit der bekannteste Wintersportorte der Schweiz und hat ein schier unerschöpfliches Sport- und Freizeitprogramm zu bieten.
   
St. Moritz verfügt über zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, angefangen von 5-Stern-Hotels bishin zu kleinen Pensionen und Privatunterkünften. Die für ihre Qualtität und Tradition bekannte schweizer Hotelerie und Gastronomie kümmert sich liebevoll um seine Gäste. Die schweizer Gastfreundschaft und gemütliche Geselligkeit ist allseits bekannt und geschätzt.
   
Die 57 Bergbahnen und Lifte mit 350 km Pisten undn Abfahrten bieten alles, was das Wintersportlerherz begehrt. Weiters kommen auch Snowboarder in der Halfpipe und im Funpark voll auf ihre Kosten. 150 km Langlauf-Loipen und ebensoviele Winterwanderwege sorgen für gemächliche Bewegung in der bezaubernden Winterlandschaft. Für Action sorgen die Hoch- und Gletscher-Skitouren Bob-Taxifahrten und Delta- und Paraglide-Taxiflüge. Wer einmal genug vom kalten Schnee hat, ist in den Squash und Tennishallen richtig aufgehoben.
   
   
Sehenswert ist die sich in St. Moritz befindende einzige Natureis-Bobbahn der Welt. Täglich finden dort internationale Wettbewerbe oder Trainings- und Taxifahrten Stadt. Weiters die 1885 erstmals erbaute Cresta Bahn. Sie überwindet von St. Moritz nach Celerina auf 1'214 Metern Länge eine Höhendifferenz von 157 Metern. Jeden Tag finden spektakuläre Rennen oder Trainingsfahrten statt.
   
Nach einem langen und vor allem sportlich aktiven Tag an der frischen Luft bieten eine Reihe an Bergrestaurants, Hütten und Schneebars traditioneller Kost und wärmenden Getränken an, die verlorene Energiereserven wieder auffüllen.
   
   
 

Für den Vermieter:
>> Melden Sie hier Ihren Betrieb an
Übersetzungsbüro  
 
 AGB's  |  Datenschutz   |   Impressum  |   E-Mail: information@upps.at